Messe

Besucherzaehler

 

… StadtLesen statt Lesen –

Eine „ausgefallene“ Lesung

.

Eigentlich hätte es mein erster öffentlicher Auftritt werden sollen …

vor ganz großem Publikum … auf der Frankfurter Buchmesse 2012.

Alles war vorbereitet beim Lesefestival „StadtLesen„:

Bühne, Mikrofon, Zuhörer, Text, Autor 

.

Doch auf dem Weg zum „Readers Corner“ kam er mir dazwischen:

der amtierende Bundespräsident Joachim Gauck höchstpersönlich.

An Lesung war bei dem „volk“-enden Gedränge nicht mehr zu denken.

.

.

.

……………………………………………………………………………………………………….

.

IHR

könnt mich doch

jetzt alle mal …

.

.

es UCHEN,

und zwar am Samstag, 13. Oktober 2012

.

auf der FRANKFURTER BUCHMESSE

in Halle 4.1 am Stand E 171 Verlag tredition 

.

 “ NICHT  ALLTÄGLICHE  HAUSMANNSPOST  –

Scherzartikel, Wortspüle und Küchenzeilen … „

.

.

.
Fortsetzung auf der Menüseite BUCH (Bei Lesebedarf hier anklicken.)

.

Warum man sich auch das e-Book mal durch den Kopf gehen lassen sollte:

,

Druckereien, wie Verlagen,

,

fehlt heut oft ein Lieferwagen.

.

……………………………………………………………………………………………………….

.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.